Zum Hauptinhalt springen

Administratorin (m/w/d) für den Bereich IT-Netzwerke

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.700 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit mehr als 80.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg. 

Wir suchen für unseren Fachdienst EDV-Dienste, Abteilung IT-Infrastruktur,  Sicherheit und Telekommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n 

Administratorin/Administrator  für den Bereich IT-Netzwerke 

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden). Die Besetzung mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungsgerechtes Arbeitszeitmodell gefunden wird. Ein Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt werden.  
 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten: 
 
» Administration und Ausbau der Netzinfrastruktur  

  • Konfiguration und Betrieb einer Multi-Layer-Infrastruktur
  • Umsetzung von MPLS-VPN-Anbindungen
  • Routing von IPV4 und IPV6 Netzwerken
  • Verwaltung von IT-Sicherheitssystemen (Firewall, Web-Filter, IPS, etc.) o Betrieb und Ausbau der TK-VoIP-Komponenten und Infrastruktur
  • Betrieb von Webservern und Umsetzung der zugehörigen DNS-Anforderungen o Monitoring der Komponenten

» Mitarbeit in IT-Projekten nach Anforderung durch die Leitungsebene 

 Unsere Anforderungen:

» Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem Fokus und dem Schwerpunkt Netzwerktechnik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit gleichwertigen, durch einschlägige Qualifizierung und Berufserfahrung erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich der Netzwerktechnik

» Berufliche Erfahrungen in den Bereichen Netzwerkstrukturen, IT-Infrastrukturplanung, VLAN, VPN, Routing sowie TK VoIP / SIP

» Fundierte Erfahrungen im IT-Security-Umfeld

» Umfangreiche Kenntnisse im Bereich von Linux-Betriebssystemen 

» Kenntnisse im Bereich der Systemtechnik und im Umgang mit Cisco IOS sowie ArubaOS,

 » Kenntnisse im Bereich Systemsoftware speziell Webserver  IIS, Apache / Tomcat, MySQL / MariaDB

» Sehr gute Englischkenntnisse

» Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität sowie ein gutes technisches Verständnis

» Bereitschaft, bei Bedarf auch in den Abendstunden oder am Wochenende Dienst zu leisten

Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Aufgabenbereich mit Verantwortungsspielraum, sowie ein tarifgerechtes Entgelt je nach beruflicher Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD/VKA, sowie die Gewährung einer Fachkräftezulage zuzüglich der für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. 

Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen.  

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.  
 
Haben Sie Fragen? 

Der Fachdienst EDV-Dienste, Tel.  (04321)  942 24 38, erteilt Ihnen gerne weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung. 

Frau Duske, Tel.  (04321)  942 27 36, Abt. Personal, kann Ihnen Auskunft zum jeweiligen Stand des Auswahlverfahrens erteilen. 

Bewerbungsfrist und Adresse: 
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 26.04.2020  unter Angabe der Referenznummer 00110/004 an die:

 
Stadt Neumünster
 

Zentrale Verwaltung und Personal 

Abt. Personal 

Postfach 2640

24516 Neumünster

personaldienste@neumuenster.de

Bitte fügen Sie Ihre Unterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und sendn diese unter Angabe der Referenznummer im Email-Betreff.
 

Vielen Dank. 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden

Administratorin (m/w/d) für den Bereich IT-Netzwerke

Neumünster
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 25.03.2020