Zum Hauptinhalt springen

Erzieher/innen (m/w/d)

Bei der Stadt Bad Schwartau sind in Vollzeit für die Städtische Kindertageseinrichtung „Wirbelwind“

Erzieher/innen (m/w/d)
S 8a TVöD-SuE

im Amt für Bildung, Sport, Soziales und Kultur zu besetzen.

Bad Schwartau ist mit über 20.000 Einwohner/innen die größte Stadt im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein (Deutschland) und ein staatlich anerkanntes Jodsole- und Moorheilbad. Die Stadt liegt am Fluss Schwartau, unmittelbar nordwestlich angrenzend an Lübeck und etwa 13 km von der Ostsee entfernt. Bei uns können Sie Verantwortung übernehmen und vielfältige Aufgaben wahrnehmen. Uns liegt viel an einem attraktiven
und modernen Arbeitsumfeld. Sie profitieren von umfassenden Weiterentwicklungsangeboten. Wir geben Ihnen Zeit und Raum, Ihr Arbeits- und Privatleben optimal miteinander zu verbinden. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Zum Aufgabenbereich gehören u. a. folgende Schwerpunkte:

• Pädagogische Aufgaben und praktische pädagogische leitende Gruppenarbeit
• Mitarbeit bei gruppenübergreifenden Tätigkeiten und Teamarbeit
• Erziehungspartnerschaft mit Eltern
• Betreuung und Förderung der Kinder einer Elementargruppe unter dem Aspekt  des Wohlergehens jedes einzelnen Kindes einschließlich mündlicher und schriftlicher Reflexion der eigenen Arbeit
• Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen im pädagogischen Bereich sowie Kontaktpflege mit Institutionen z. B. mit Schulen

Eine Änderung der Organisation und der Aufgabenzuschnitte bleibt vorbehalten. Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten wird vorausgesetzt.

Wir suchen:

tatkräftige und kommunikative Persönlichkeiten und erwarten nachfolgende Anforderungen.

Qualifikation

• Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in und entsprechende Erfahrung oder Besitz gleichwertiger Fähigkeiten und entsprechende Erfahrung
Persönliche und Fachliche Voraussetzungen
• Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem Team
• Dynamische, verantwortungsbewusste und freundliche Persönlichkeit
• Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
• Ausgeprägte Organisations- und Sozialkompetenz
• Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern im Elementarbereich sind von Vorteil
• Bereitschaft zur Arbeit nach Dienstplan

Wir bieten Ihnen:

• ein attraktives und vielseitiges Aufgabengebiet mit aktiven Gestaltungsspielräumen
• eine unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst
• gezielte Fortbildungsmöglichkeiten
• betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Kursen und Sportangeboten
• eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• 30 Tage Urlaub, zusätzlich an Heiligabend und Silvester frei
• eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Die Einstellung erfolgt in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE). Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist die Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe S 8a Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Im Beschäftigungsverhältnis wird eine Probezeit von 6 Monaten vereinbart.

Im Sinne beruflicher Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Nachweisen über den Bildungsweg und die bisherigen Tätigkeiten sind an bewerbung@bad-schwartau.de zu senden.
Alternativ kann die Bewerbung auch über folgenden Link hochgeladen werden:
https://srv-nas03.synology.me:5001/sharing/BCy931qfy

Im Rahmen der Dauerausschreibung finden fortlaufend Bewerbungsgespräche statt und nach einer weiteren Auswahl möchten wir uns im eintägigen Rahmen im betrieblichen
Umfeld näher kennen lernen.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gern Frau Penderak (Sachbearbeiterin Kindertagesstättenangel.) Tel. 0451 2000-2421.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Erzieher/innen (m/w/d)

Bad Schwartau
Vollzeit

Veröffentlicht am 09.06.2024

Jetzt Job teilen