Zum Hauptinhalt springen

Fährgehilfe (m/w/d)

Die Stadtverkehr Lübeck GmbH (SL) betreibt den öffentlichen Personennahverkehr in Lübeck und der näheren Umgebung sowie die Priwallfähren. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 520 Mitarbeitende und gehört zusammen mit der Stadtwerke Lübeck Holding GmbH und der Stadtwerke Lübeck GmbH zu den größten Arbeitgebern Schleswig-Holsteins.

Wir suchen für den Bereich Fähren zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet in Voll- oder Teilzeit, einen

Fährgehilfen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung der Fähr- und Anlegertechnik mit Schranken und Ampelanlagen
  • Koordination des Fahrzeug- und Fahrgastwechsels
  • ordnungsgemäße Durchführung von Gefahrguttransporten
  • Erhebung des Beförderungsentgeltes an und auf den Priwallfähren, Kassendienst inklusive Abrechnung der Tageseinnahmen und Austausch von Fahrscheinrollen, Geldboxen und Entwertern
  • Pflege und Wartung von Fähren, Anlegern, Fährplatz, Automaten und Entwertern sowie von Gebäuden und Anlagen
  • Durchführung kleinerer Instandsetzungsarbeiten und Unterstützung von Reparaturen

Ihr Profil:

  • Schifferdienstbuch mit der Eintragung „Fährgehilfe (m/w/d)“, „Matrose (m/w/d)“ oder vergleichbare Qualifikation und relevante Erfahrung im Fährbetrieb
  • sicheres Auftreten sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen
  • freundlicher und serviceorientierter Umgang mit den Fahrgästen sowie Teamgeist
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit sowie zur kontinuierlichen Weiterbildung bis zum Erwerb des Binnenschifffahrtspatents A oder C1

Unser Angebot:

  • eine sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen in einer ansprechenden Region, in der andere Urlaub machen
  • abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre Ideen und Kompetenzen einbringen können, und eine faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-N in der Entgeltgruppe 4
  • eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit starkem Zusammenhalt im Team
  • flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Unterstützung von Eltern durch Eltern-Kind-Büro und die Möglichkeit der Notfall-Kinderbetreuung sowie berufliche Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans
  • vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite bis zum 08.03.2021.

Stadtverkehr Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Frau Sandra Wegener

Ähnliche Stellenanzeigen

Fährgehilfe (m/w/d)

Lübeck
Vollzeit, Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 22.02.2021

Jetzt Job teilen