Zum Hauptinhalt springen

IT Administrator*in (m/wd) in 19050 Schwerin gesucht

esdn-004-Stellenausschreibung
„Jedes Kind ist ein Geschöpf Gottes - einmalig, unverwechselbar, nicht wiederholbar, etwas Besonderes.“
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin:
IT-Administrator*in (m/w/d)
in Teilzeit mit Option zur Vollzeit,
Dienstort Schwerin.
Wir über uns:
Die Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland mit Sitz in Schwerin ist Träger von Schulen und Horten an 20 Standorten in den Bundesländern MV (18) und SH (2). Wir beschäftigen knapp 500 Mitarbeiter*innen und sehen unsere Verantwortung in der Bildung und Entwicklung unserer Kinder nach reformpädagogischer Methodik und auf Basis einer christlichen Werteorientierung und tragen somit zum Bildungspluralismus maßgeblich bei.

Ihre Verantwortung

*Termin-, kosten- und qualitätsgerechte Planung, Realisierung, Steuerung, Abnahme sowie Abrechnung von stiftungsweiten IT-Projekten in enger Kooperation mit der Pädagogik
*Administration, Installation, Konfiguration, Überwachung, Optimierung und Wartung der internen IT-Infrastruktur sowie bedarfsweise Anwenderunterstützung
*Erarbeitung von bedarfsweisen technischen Lösungen für die Anforderungen aus den Einrichtungen der ESDN
*Führung des Rechtemanagement und der Password-Verwaltung
*Sicherstellung Datenschutz und Datensicherung
*Lizenzverwaltung
*Hard- und Softwarebeschaffung
*Einsteuerung und Durchführung interner / externer Schulungsmaßnahmen
*Sicherstellung der Einrichtung und Funktionsfähigkeit von Benutzerkonten
*Vertragsoptimierung und Verwaltung der Telefonie
*Mitgestalten von Entwicklungsprozessen
*Erstellung und Optimierung von IT-Dokumentationen

Ihr Profil

*Abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschaftsinformatik) oder Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation
*branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren
*Einschlägige Kenntnisse bei der Installation und Administration von Server- und Clientsystemen
*Unternehmerische, lösungsorientierte und visionäre Handlungsweise
*Zielorientierung und Kommunikationsstärke
*Teamfähigkeit und Hohes Maß an Serviceorientierung
*Sicherheit im Umgang mit MS Office Anwendungen
*Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement von IT- und Digitalisierungsprojekten

Wir bieten

*Erfüllendes Betätigungsfeld in einem sozialwirtschaftlichen Unternehmen mit viel Raum zur eigenen Gestaltung und Prozessoptimierung im Hinblick auf die Vereinheitlichung der IT-Infrastruktur sowie verschiedener IT-Projekten im Zuge der Digitalisierung
*Eine solide IT-technische Ausstattung der Stiftung mit ihren Einrichtungen
*Eine der Funktion entsprechende Vergütung nach KAVO-MP (Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern)
*Flexible Arbeitsorte (u.a. Home-Office)
*Jahressonderzahlungen, kinderbezogene Zulagen
*Eine arbeitgebermitfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
*Reduzierte Schulbeiträge für eigene Kinder, Hilfe bei der Wohnungssuche
Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit Angabe Ihres frühesten Eintrittsdatums bis zum 31. Oktober 2022 an den kaufmännischen Vorstand: gunther.wiese@esdn.de
Ihre Ansprechpartner, Informationen zu uns und unser Stellenportal mit weiteren Angeboten finden Sie hier: www.esdn.de/karriere
Im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehende Auslagen können wir Ihnen leider nicht erstatten.
Wir freuen uns auf Sie - Machen Sie mit uns Schule!

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

IT Administrator*in (m/wd) in 19050 Schwerin gesucht

Schulstiftung der Nordkirche
Schwerin
Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 22.09.2022

Jetzt Job teilen