Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

IT-Koordinator/in (m/w/d)

Bei der Stadt Flensburg ist im Fachbereich Zentrale Dienste/Informationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als
IT-Koordinator/in (m/w/d) im Schul-IT-Support mit dem Schwerpunkt
Anwendungsentwicklung
mit 39 Wochenstunden unbefristet zu besetzen. Je nach Qualifikation erfolgt eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD.

Ihre Aufgaben

In Ihrer Zuständigkeit liegt zu einem maßgeblichen Anteil die Umsetzung der konzeptionellen und strategischen Medien-Planung in der Schullandschaft. Die Medienausstattung und technische Infrastruktur der städtischen Schulen Flensburgs wird im Zuge der Digitalisierung der städtischen Schulen fortlaufend neu konzipiert Die Umsetzung des Projektes mit der Einrichtung von technischen Diensten auf städtischer sowie Landesebene, aber auch durch Nutzung von am Markt erhältlichen Hard- und Softwareangeboten, gehört zu den Hauptzielen. Die Betreuung der Softwareschnittstellen in den angebotenen Diensten und die Entwicklung kleinerer Anwendungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

  • Mitarbeit im Bereich IT-Service / IT-Koordination Umsetzung neuer Anwendungen in Zusammenarbeit mit weiteren IT-Koordinatoren und den zuständigen externen Softwarehäusern
  • Ersteinrichtung und Betreuung der zentralen Hard- und Systemsoftware sowie insbesondere der Serversysteme für die schulische Informationstechnik
  • Ersteinrichtung und Betreuung von Office-Anwendungen, Anwenderbetreuung, Installation von Standardtechnologie und von Fachverfahren der Schulverwaltung sowie Betreuung in informationstechnischen und fachlichen Fragen
  • Durchführung von Fernwartungen sowie Wartungs- und Reparatureinsätze vor Ort an den Schulen
  • Bereitstellung von Standardinstallationen für Workstations und Server
  • Analyse, Planung und Durchführung von IT Projekten wie beispielsweise Neuanschaffungen, Migrationen, Umbau und Systemveränderungen, Dokumentation von IT Arbeitsprozessen und Systemkonfigurationen
  • Benutzerbetreuung mit u.a. organisatorischen Aufgaben, die in der Anleitung, Betreuung, Schulung und Einweisung der Benutzerinnen/ Benutzer liegen
  • Aufnahme von Benutzerproblemen mit eigener Problembeseitigung und Dokumentation im UserHelpDesk
  • Störungsbeseitigung im Rahmen des IT-Services zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit der PC-Arbeitsplätze
  • Mitarbeit im Service Desk (Schul-Hotline) Umsetzung einer Hotline für Lehrkräfte an den Schulen, um während der Schulzeiten den reibungslosen Betrieb der Unterrichtsrechner und der Netzwerke zu gewährleisten
  • Telefonische Annahme von Calls sowie Eskalationsmanagement
  • Problemanalyse, Klassifizierung und Dokumentation im Ticketsystem
  • Direkte Lösung von Incidents im 1. Kundenkontakt (1st-Level-Support)
  • Koordination und ggf. Umsetzung der Call-Bearbeitung für den 2nd- und 3rd-Level-Support
  • Anwendungsentwicklung Konzeption von (Web-)Anwendungen
  • Betreuung sowie Weiterentwicklung der an den zentralen Verzeichnisdienst gekoppelten Schnittstellen zum Datenaustausch mit den angebotenen Diensten
  • Optimierung bestehender Anwendungen und Skripte
  • Umsetzungen von individuellen Softwareentwicklungen und kleineren Programmen für die Anbindung weiterer Dienste oder des Ausbaus bestehender Angebote

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium (FH) der Informatik bzw. ein vergleichbares Studium oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in (m/w/d) Systemintegration / Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Umfeld
  • alternativ einschlägige vergleichbare berufliche Qualifikation und Verwendung

Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist die Beifügung der Zeugnisbewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bzw. bei ausländischen Berufsschulabschlüssen die Gleichwertigkeitsbescheinigung erforderlich.

Wir erwarten

  • selbständige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • analytisches Denken
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • umfangreiche Kenntnisse der IT-Infrastruktur (Hard- und Software, VLAN, WLAN) sowie in Fragen der Informations- und Datensicherheit
  • Erfahrung mit Python, Bash, PHP, HTML, CSS, Javascript, VBScript sowie Erfahrung mit Datenbanksystemen
  • Führerschein Klasse B
  • hohe Leistungsbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten

  • vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • jährliche Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Fort- und Weiterbildungsangebote sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • flexible und familienfreundliche Gleitzeitregelungen

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Matthiesen (Tel. 0461/85-4404) gerne zur Verfügung.
Der Stadt Flensburg ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation entsprechend dem Gleichstellungsgesetz des Landes Schleswig-Holstein vorrangig berücksichtigt.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 05.12.2021 unter Angabe des Kennworts J81 per E-Mail an personalabteilung@flensburg.de "gleich hier bewerben ..."). Wir bitten vorrangig um Übersendung der Bewerbung per E-Mail. Dateianhänge bitte ausschließlich im PDF-Format. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden.
Im Bewerbungsschreiben stellen Sie bitte umfassend dar, aus welchen Gründen Sie sich für die Stelle interessieren (Motivation) und schildern Sie prägnant Ihre Stärken und Kompetenzen. Dabei nehmen Sie bitte Bezug auf das o. g. Aufgaben- und Anforderungsprofil.
Die Personalauswahl ist ca. vier Wochen nach Ausschreibungsende in Form eines Vorstellungsgesprächs vorgesehen.
Stadt Flensburg - Die Oberbürgermeisterin
FB Zentrale Dienste/Personal, 24931 Flensburg
personalabteilung@flensburg.de "gleich hier bewerben ...")...

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

IT-Koordinator/in (m/w/d)

Stadt Flensburg
Flensburg
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 27.11.2021

Jetzt Job teilen