Zum Hauptinhalt springen

Personalcontroller (m/w/d)

Das Städtische Krankenhaus Kiel versorgt als Schwerpunktversorger mit 605 Planbetten rund 26.000 Patient*innen jährlich stationär sowie über 46.000 Patient*innen ambulant. Rund 2.000 Mitarbeiter*innen erbringen medizinische und pflegerische Leistungen auf höchstem Niveau. Die Struktur des Klinikums können Sie unter www.krankenhaus-kiel.de nachvollziehen.

Die Städtische Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalcontroller (m/w/d)

im Bereich Rechnungswesen

Wir möchten Sie in unserem Team des Städtischen!
Im Bereich des Rechnungswesens sind Sie als Mitarbeiter (m/w/d) für vielfältige Aufgaben im Personalcontrolling der Städtischen Krankenhaus Kiel GmbH tätig. Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team mit einem sehr hohen Gestaltungsspielraum.
Sie betreuen eigene Bereiche und beraten Führungskräfte in personalwirtschaftlichen Themen. Hierfür arbeiten Sie eng mit der unternehmensinternen Personalabteilung, insbesondere mit der Personalsachbearbeitung und dem Recruiting, zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Personalprognosen (Personalkostenhochrechnung) inkl. Abweichungsanalysen
  • Regelmäßige Ermittlung und Analyse von Personalkennzahlen (z.B. Ausfallstatistik, Fluktuation)
  • Mitwirkung beim Jahresabschluss, bei der Erstellung des Wirtschaftsplans und der Quartalsberichte
  • Bearbeitung von Ad-hoc-Analysen zu personalwirtschaftlichen Themen aller Art
  • Aufbereitung von Personaldaten für externe Statistiken, Qualitätsberichte etc.
  • Unterstützung bei der Integration von Personaldaten ins BI-System EISTIK
  • Unterstützung in Projekten im Bereich des Personalcontrollings

Wir bieten

  • Eine Vergütung nach TVöD (30 Tage Urlaub, 38,5-Stunden-Woche, Jahressonderzahlung im November, betriebliche Altersvorsorge)
  • Sowohl Vollzeit- als auch Teilzeittätigkeit (mind. 70 %) möglich
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld: Wir bauen eine neue KITA auf dem Klinikgelände
  • Nachhaltige Mobilität: E-Bike-Leasing, NAH.SH-Firmenabo
  • Attraktive Mitarbeiterangebote bei verschiedenen Unternehmen
  • Firmenfitness zum SKK-Tarif, Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir erwarten

  • Ein betriebswirtschaftliches Fachhochschulstudium (Bachelor), gerne mit dem Schwerpunkt Personalwirtschaft oder Controlling
  • Idealerweise 2-jährige Berufserfahrung im Personalcontrolling, vorzugsweise im Krankenhausumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Zahlenaffinität
  • Fundiertes Wissen im Tarifrecht, TVöD und TVÄrzte, wäre wünschenswert
  • Grundlegende Arbeitsrechtskenntnisse
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Ein hohes Maß an Organisationsvermögen, Flexibilität und Engagement
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Absolute Verschwiegenheit im Umgang mit vertraulichen Daten

Kontakt

Sie möchten Teil eines familiären Teams werden, das auf Augenhöhe konstruktiv zusammenarbeitet? Dann bewerben Sie sich bis zum 21.08.2022 per E-Mail an bewerbung@krankenhaus-kiel.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Leiterin Rechnungswesen, Frau Nicole Schröder, Tel.: 0431- 6 97 4030.

Städtisches Krankenhaus Kiel
Chemnitzstraße 33
24116 Kiel
www.krankenhaus-kiel.de

Ähnliche Stellenanzeigen

Personalcontroller (m/w/d)

Kiel
Vollzeit

Veröffentlicht am 27.07.2022

Jetzt Job teilen