Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Personalsachbearbeitung für Beamtenangelegenheiten (w/m/d)

An der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts – Abteilung Personaladministration und -entwicklung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Personalsachbearbeitung für Beamtenangelegenheiten (w/m/d)
- Entgeltgruppe 9a TV-L -

in Vollzeit (teilzeitgeeignet) zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2023.

Aufgaben Personalsachbearbeitung für Beamtenangelegenheiten

Sie betreuen das wissenschaftliche Personal, das in einem öffentlich-rechtlichen Rechtsverhältnissen an der Universität Göttingen tätig ist. Sie unterstützen zudem bei allen anfallenden Aufgaben in der Personalsachbearbeitung des wissenschaftlichen verbeamteten Personals sowie des verbeamteten Personals in Verwaltung und Technik, der Nds. Staats- und Universitätsbibliothek sowie im sonstigen Dienst der gesamten Universität.

Profil

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r bzw. Angestelltenlehrgang I oder eine gleichwertige abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau*Kaufmann mit einschlägiger Berufserfahrung sowie der sichere Umgang mit den etablierten EDV-Programmen (MS-Office). Vorzugsweise bringen Sie bereits Praxiserfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere im Bereich der Personaladministration mit. Sie haben Freude an der Arbeit im Team und sind flexibel und kommunikationsfähig. Von Vorteil sind Kenntnisse von Hochschulstrukturen und des Systems SAP-HCM.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen bis zum 26.08.2022 ausschließlich über das Bewerbungsportal http://obp.uni-goettingen.de/de-de/OBF/Index/72766 ein. Auskunft erteilt Herr Hildebrandt, E-Mail: kevin.hildebrandt@zvw.uni-goettingen.de, Tel. 05513924217

Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)....

Ähnliche Stellenanzeigen

Personalsachbearbeitung für Beamtenangelegenheiten (w/m/d)

Göttingen
Vollzeit, Befristet

Veröffentlicht am 26.08.2022

Jetzt Job teilen