Zum Hauptinhalt springen

Projektcontroller*in

Kiel setzt die Segel in eine digitale Zukunft!

Die Landeshauptstadt Kiel sucht ab sofort

Dich als

Projektcontroller*in

(bis EG 11 TVöD oder Besoldungsgruppe A 11 SHBesG)

Die Stabsstelle Digitalisierung der Landeshauptstadt Kiel und die KielRegion suchen Unterstützung für das Projektteam der SmartCity und einer Smarten KielRegion in Voll- oder Teilzeit – aber mit ganzem Herzen dabei. Kiel verändert sich zurzeit so sehr wie kaum eine andere Großstadt im Norden: Die Metropole am Meer ist auf dem Weg zu einer Stadt, die Zukunft kann – voller Mut für neue Wege und mit Nachhaltigkeit im Fokus. Dafür suchen wir kreative Köpfe und versierte Controlling-Profis, um den urbanen Raum und die Region zu entwickeln und zu gestalten. Wir bieten eine Aufgabe zwischen Strategieentwicklung, Projektverantwortung und Budgetplanung.

  • Wir lieben Dynamik. Wir setzen auf dynamische Prozesse, agile Projekte und starke Teams. Wir bewegen Kiel und seine Region Richtung Zukunft.
  • Die Freiheit zu gestalten. Bei uns ist Deine Mitgestaltung nicht nur gefordert, sondern auch gewünscht. Deine Ideen sind Teil unserer Lösungen.
  • Wir setzen auf Individualität. Bei uns startest Du Deinen Tag, wann es Dir passt und arbeitest, wo und wann Du willst.
  • Wir leben Nachhaltigkeit. Wir unterstützen Deinen Fahrrad- oder Pedelec-Kauf und bieten E-Mobilität im Dienst. Zusammen entwickeln wir Kiel als klimafreundliches Zuhause für morgen.

Dein Auftrag.

Als Projektcontroller*in verbindest Du kreative Gestaltung mit haushalterischer Abbindung: Du bist Teil eines agilen Teams, das mit großer Verantwortung und viel Gestaltungsspielraum Projekte entwickelt und in der Region umsetzt, um Kiel und die KielRegion digital zu entwickeln.

  • Du planst das Projektbudget und koordinierst alle Aktivitäten zum Controlling des Projektbudgets für das Förderprojekt „Smarte KielRegion“ und stellst Transparenz bezüglich der Vergaberichtlinien her
  • Dir obliegt die Klärung von Fragen und das Erarbeiten von Lösungen rund um Fördermittelabruf und die Durchführung von Ausschreibungen jeder Größe
  • Dabei entwickelst du Standards für alle Projektbeteiligten und bist ansprechbar für Sofortmaßnahmen und Fragen
  • Du bist unser*e Kommunikator*in in die Kieler Stadt- und Finanzverwaltung und stimmst dich mit dem Fördermittel­geber ab
  • Du unterstützt bei Verhandlungsvergaben mit/ohne Preisabfrage nach UVgO sowie bei der Durchführung von EU-weiten Ausschreibungen mit externen Partner*innen, arbeitest in flachen Hierarchien mit einem agilen Team und hast kurze Entscheidungswege

Was Dich ausmacht.

Persönlichkeit. Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus.

Erfahrung. Du warst auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung für mindestens fünf Jahre in zwei unter­schiedlichen Aufgabenbereichen tätig, vorzugsweise im Vergabe- oder Zuwendungswesen oder in der Abrechnung von Fördermitteln bzw. in einem Querschnittsbereich. Idealerweise verfügst Du über ein Netzwerk in der Verwaltung und nahestehenden Institutionen und Organisationen.

Strategisches Verständnis. Du kennst Dich mit der Planung von Projektbudgets und Haushaltsmitteln, wie auch in Fragen der Fördermittelverwaltung aus. Du kannst Projekthaushalte eigenverantwortlich strukturiert bewirtschaften, dabei Umsetzungen richtliniensicher abbilden und der breiten auch politischen Öffentlichkeit darstellen.

Kreativität. Du bist ideenstark und couragiert in der Entwicklung kreativer Lösungen unter Einhaltung bestehender Gesetze und Richtlinien. Du begreifst Dich als Ermöglicher*in der SmartCity und einer Smarten KielRegion und willst die Region mit und für die Menschen digital entwickeln.

Dein Weg zu uns.

Qualifikation. Du besitzt ein passendes, abgeschlossenes Hochschulstudium von mindestens sechs Semestern, beispiels­weise: Betriebswirtschaftslehre, Public Management, Jura (grundständig, außer erste jur. Prüfung) mit einer mindestens befriedigenden Abschlussnote. Alternativ hast Du den Angestelltenlehrgang II erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über mindestens fünfjährige entsprechende Berufserfahrung.

Beamt*innen willkommen. Alternativ verfügst Du über die Laufbahnbefähigung/-prüfung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2, Fachrichtung Allgemeine Dienste.

Fachexpertise. Die üblichen Fachanwendungen aus dem Bereich des Projektcontrollings und der Projektplanung sind Dir vertraut. Du verfügst über erweiterte Excel Kenntnisse und kannst haushalterische, vergaberechtliche und förder­mittel­rechtliche Belange standardisiert abbilden. Kenntnisse in der Fachanwendung INFOMA sind vorhanden oder können kurzfristig erworben werden.

Deine Chancen.
Ausnahmen bestätigen die Regel: Wir öffnen die Stelle auch für Dich, wenn du folgende Voraussetzungen mitbringst: Du verfügst über eine mindestens 20-jährige Berufserfahrung bei öffentlich-rechtlichen Arbeitgebern. In den letzten zehn Jahren warst Du davon mindestens fünf Jahre in für Deinen neuen Job förderlichen Aufgabenfeldern tätig; diese waren mindestens der Entgeltgruppe 7 zugeordnet. Zugelassen werden auch Bewerbungen mit weniger als einer befriedigenden Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note gut oder besser nachgewiesen werden kann.

Werde Teil der Crew.

Fragen beantwortet Dir Skipper Jonas Dageförde, Tel.: 0151 - 55134328. Ruf gerne an, wir nehmen uns Zeit für Deine Fragen. Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Julia Holborn, Tel. 0431 901 5294. Übrigens: Unsere Stellen sind teilbar und bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in der entsprechenden Entgeltgruppe ausgewiesen. Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Alle unsere Einstellungsgrundsätze findest Du hier: kiel.de/onlinebewerbung.

Bewirb Dich noch online bis zum 21. August 2022 unter der Referenznummer 10353 und werde Teil der Crew der Kieler Stadtverwaltung.

www.kiel.de

Ähnliche Stellenanzeigen

Projektcontroller*in

Kiel
Vollzeit

Veröffentlicht am 29.07.2022

Jetzt Job teilen