Zum Hauptinhalt springen

Referent m/w/d für den Fachbereich der Teilhabe und Assistenz für Menschen mit Behinderungen

Das Diakonische Werk Schleswig-Holstein – Landesverband der Inneren Mission e.V. in Rendsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Referenten m/w/d
für den Fachbereich der Teilhabe und Assistenz für Menschen mit Behinderungen

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle in einem engagierten Team in einem äußerst dynamischen Arbeitsfeld.

Das Diakonische Werk Schleswig-Holstein berät und unterstützt als Wohlfahrtsverband ca. 1.600 diakonische Einrichtungen bei ihrer sozialen Arbeit im Norden. Darunter sind zahlreiche Angebote für Menschen mit Behinderungen.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten unsere Teilhabe-Einrichtungen fachlich und begleiten sie in der Praxis,
  • Sie verhandeln leistungsgesetzliche Vorgaben,
  • Sie entwickeln den Fachbereich konzeptionell weiter,
  • Sie vertreten unsere fachpolitischen Interessen nach außen,
  • Sie planen und organisieren Fortbildungen, Fachveranstaltungen, Konferenzen und Arbeitskreise und
  • Sie sind in Ihrem Fachbereich für die Netzwerk- und Gremienarbeit verantwortlich.

Das sollten Sie mitbringen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaften / Sozialarbeit / (Sozial-) Pädagogik oder ein vergleichbares abgeschlossenes Studium,
  • gute Kenntnisse der rechtlichen und fachlichen Grundlagen des Arbeitsfeldes
    (insbes. SGB IX / XII),
  • Praxiserfahrung im Fachbereich oder den angeschlossenen Arbeitsfeldern,
  • Erfahrungen in der Moderation, Organisation, Planung und Durchführung von Veranstaltungen,
  • Fähigkeit zu strukturiertem und selbständigem Arbeiten und Handeln,
  • selbstbewusstes und sicheres Auftreten in der Kommunikation mit Fach- und Führungskräften,
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsfähigkeit, Kreativität und Engagement,
  • EDV-Kenntnisse, auch im Umgang mit neuen Medien sowie
  • einen PKW-Führschein.

Das bieten wir:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
  • die Bezahlung nach Kirchlichem Tarifvertrag Diakonie (KTD) mit 12,86 Monatsgehältern und 30 Tagen Urlaub in der 5-Tage-Woche, 
  • eine tarifliche wöchentliche Arbeitszeit von z.Zt. 38,71 Std,
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten,
  • tarifliche Sonderleistungen, z.B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team und einzigartiger Arbeitsplatz direkt am Nord-Ostsee-Kanal sowie
  • Zertifiziert als familienfreundliches Unternehmen.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.11.2021 an die Personalabteilung des Diakonischen Werkes Schleswig-Holstein, Meike Rath, Kanalufer 48 in 24768 Rendsburg oder an rath@diakonie-sh.de.

Auskünfte zum diesem Aufgabengebiet erteilt Dr. Johannes Peter Petersen unter der Telefonnummer: 04331/593-148....

Ähnliche Stellenanzeigen

Referent m/w/d für den Fachbereich der Teilhabe und Assistenz für Menschen mit Behinderungen

Rendsburg
Vollzeit, Unbefristet
Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss

Veröffentlicht am 28.11.2021

Jetzt Job teilen