Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

Der Kreis Ostholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachdienst Gesundheit,
Fachgebiet Verwaltung – Heimaufsicht – eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d)
- Besoldungsgruppe A 11 SHBesO bzw. Entgeltgruppe 9c TVöD -

Zu besetzen ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit 30,0 Stunden wöchentlich.

Ihr wesentlicher Aufgabenbereich umfasst:

  • Erledigung sämtlicher Verwaltungsaufgaben nach dem Selbstbestimmungsstärkungsgesetz
  • Beratung in heimrechtlichen Angelegenheiten
  • Durchführung von Regel- und Anlassprüfungen
  • Widersprüche, Klagen, Ordnungswidrigkeiten
  • Krankenhausplanung
  • Grundsatzangelegenheiten des Gebührenwesens
  • Betreuung des Beirates für Menschen mit Behinderung und
  • Erstellung von Satzungen und Verordnungen sowie Vertragsangelegenheiten

Vorausgesetzt werden

  • die Laufbahnprüfung der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt / Dipl.-Verwaltungswirt/in der Laufbahn Allgemeine Dienste (früher: gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst) oder
  • die abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten/Ablegung der 1. Angestelltenprüfung mit erfolgreicher Ablegung der 2. Angestelltenprüfung,
  • Führerschein der Klasse B,
  • körperliche Eignung für die auszuübende Tätigkeit,
  • Nachweis über eine Masernschutzimpfung bzw. eine entsprechende Immunität bzw. eine medizinische Kontraindikation,
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht,
  • Kenntnisse in MS-Office
  • Urteilsfähigkeit, Entschlusskraft und Entscheidungsstärke, Verhandlungsgeschick, Kontaktstärke und Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit.

Für die Wahrnehmung der Tätigkeit sollten Sie

  • mehrjährige Berufserfahrung besitzen und
  • den privaten PKW einsetzen können sowie wünschenswerterweise über Kenntnisse im Ordnungsrecht verfügen.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (u.a. tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 23.01.2022 mit Bezug auf die Ausschreibungskennziffer 04_354_e an die unten angegebene Adresse oder per E-Mail an personal@kreis-oh.de.

Der Kreis Ostholstein möchte, dass sich Menschen im Kreis gleichermaßen respektiert und vertreten fühlen. Die Vielfalt unserer Gesellschaft soll sich auch in unserer Kreisverwaltung widerspiegeln. Frauen und Männer sind in gleicher Weise für diese Aufgabe ge-eignet. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung erhalten eine faire Chance.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Fachdienst Gesundheit, Frau Dr. Kusserow, Tel. 04521/788-123, gerne zur Verfügung.

Kreis Ostholstein
Fachdienst Personal und Organisation
Lübecker Straße 41
23701 Eutin

www.kreis-oh.de

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

23701 Eutin
Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 09.01.2022

Jetzt Job teilen