Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter:in Forderungen (Klage)

Nachhaltig. Digital. Regional – die Stadtwerke Lübeck Gruppe ist der führende kommunale Anbieter für alle Dienstleistungen rund um Energie, Digitalisierung, Mobilität und Infrastruktur. Mit unseren leistungsfähigen Produkten verbinden wir Lebenswelten, vernetzen Menschen und Unternehmen, fördern die Wertschöpfung vor Ort und unterstützen kraftvoll und engagiert den Sport, die Bildung und das kulturelle Leben. Verantwortungsvoll, gemeinwohlorientiert, der Vielfalt der Menschen und ihren Lebensentwürfen verpflichtet, gestalten wir die Klima- und Mobilitätswende für die Bürger:innen in und um Lübeck. Mit rund 1.400 Mitarbeitenden zählen wir zu den 20 größten Arbeitgebern in Schleswig-Holstein.

Die Stadtwerke Lübeck gewährleisten mit ihren Produkten eine sichere und effiziente Energieversorgung und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Dabei investieren wir in echte lokale und dezentrale Energieversorgung.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gruppe Forderungsmanagement, in Vollzeit (Teilzeit möglich). Die Stelle ist für 3 Jahre befristet.

Sachbearbeiter:in Forderungen (Klage)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Ansprechpartner:in im Tagesgeschäft für unsere Kund:innen und interne Stellen, um einen Zahlungsausgleich für offene Forderungen zu bewirken.
  • Sie bearbeiten eigenständig Forderungsvorgänge und betreuen selbstständig Mahn- und Vollstreckungsverfahren. Hierzu kommunizieren Sie schriftlich und telefonisch mit unseren Kund:innen, Anwält:innen, Gerichten und Gerichtsvollzieher:innen.
  • Im vorgegebenen Kompetenzrahmen treffen Sie Entscheidungen zu Zahlungsvereinbarungen und überwachen Zahlungseingänge.
  • Sie betreuen die Inkassoschnittstelle zu unseren Inkassodienstleistern, erzeugen monatlich eine Ausgabeliste und stehen für Rückfragen zur Verfügung.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum:r Rechtsanwalts- und Notargehilf:in  oder eine Ausbildung in einem vergleichbaren Beruf mit entsprechender beruflicher Erfahrung.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen im Forderungsmanagement (bei einem Energieversorgungsunternehmen, einem Inkassodienstleister oder in einer Rechtsanwaltskanzlei).
  • Mit gängigen EDV-Anwendungen wie MS Office wissen Sie umzugehen. Wünschenswert wären Kenntnisse in SAP IS-U und einer gängigen Anwaltssoftware.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen. 
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen  sowie durch Kundenorientierung aus.

Unser Angebot:

  • eine sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • eine faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-V in der Entgeltgruppe 6 TV-V
  • vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche Gesundheitsangebote für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Unterstützung von Eltern durch Eltern-Kind-Büro und die Möglichkeit der Notfall-Kinderbetreuung sowie berufliche Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans
  • eine Kantine im Unternehmen, auch mit vegetarischen und veganen Gerichten
  • Parkhaus mit kostenfreien Parkplätzen und ausreichend E-Ladesäulen, Busstation (Linie 7) direkt vor der Tür sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings und zum Bezug des Jobtickets SH

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite.

Stadtwerke Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Frau Stefanie Beuster

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiter:in Forderungen (Klage)

Lübeck
Vollzeit, Befristet
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 30.09.2022

Jetzt Job teilen