Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeitung Steuern (m/w/d)

Das Amt Lindow (Mark), vertreten durch den Amtsdirektor, Herrn Lieske, Straße des Friedens 20, 16835 Lindow (Mark), hat zur unbefristeten  Einstellung ab 01.08.2022 folgende Stelle zu besetzen:

Sachbearbeitung Steuern (m/w/d) des Amtes Lindow (Mark)

Aufgabenprofil:

  • Veranlagung und Bearbeitung der Grundsteuer A und B, Hundesteuer, Gewerbesteuer sowie Erstellung von Bescheiden
  • Berechnung und Bearbeitung von Änderungen der Umlage der Verbandsbeiträge der Wasser- und Bodenverbände sowie Erstellung von Bescheiden
  • Bearbeitung der Beitragsbescheide der Wasser- und Bodenverbände
  • Auswertung der Gewerbe- und Grundsteuermessbescheide
  • Mitarbeit bei Satzungsänderungen des Sachbereiches
  • Eigentümerwechsel erfassen und prüfen
  • Grundstücksrecherchen (Eigentümer- und Erbenermittlung)
  • Bearbeitung von Widersprüchen und Erarbeitung von Entwürfen von Widerspruchsbescheiden
  • Zuarbeit bei Rechtsstreitigkeiten, die den Sachbereich betreffen
  • Buchung der jährlichen Hauptveranlagung
  • Haushaltsplanung Steuern und Abgaben
  • Zuarbeit an die Kasse für Vollstreckungen sowie bei Insolvenz- und Zwangsversteigerungsverfahren
  • Abstimmung Personenkonten mit Ist-Buchungen
  • Statistik
  • Erstellung öffentlicher Bekanntmachungen für Steuern und Abgaben
  • Kontrolle der Erfüllung von Steuerpflichten, u.a. der Hunde- und Zweitwohnungssteuer
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Gewerbesteuerrechtsreform

Gesucht wird für dieses Aufgabengebiet eine qualifizierte,  verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit mit dem folgenden

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Steuerfachangestellte/r, oder vergleichbarer Abschluss
  • umfassende PC-Kenntnisse
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Bürgerfreundlichkeit, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Belastbarkeit, Toleranz und Geduld im Umgang mit schwierigem Publikum
  • sicheres kompetentes Auftreten, Teamfähigkeit, Diskretion
  • PKW-Fahrerlaubnis
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Erfahrungen im öffentlichen Dienst einer Kommunalverwaltung, insbesondere in der Steuerabteilung, sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen im Rahmen der Protokollführung

Wir bieten:

  • Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD/VKA entsprechend persönlicher Eignung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Wochenarbeitszeit von 35 Stunden
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Dienstort ist der Amtsbereich des Amtes Lindow (Mark).

Wenn Sie sich von unserer Ausschreibung angesprochen fühlen,  senden Sie uns bis zum  26.06.2022 Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen und Referenzen ausschließlich per e-mail direkt über den Bewerben-Button.

Betreff: „Bewerbung Steuern“.
Anlagen: nur im pdf-Format.

Ansprechpartner für Fragen:
Frau Krompholz
Tel. 033933/896 49; krompholz(at)amt-lindow-mark.de

Unsere Personalentscheidungen treffen wir nach Eignung,  Befähigung und fachlicher Leistung. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei  gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre  Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu 2 Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Elektronisch eingereichte  Bewerbungen werden anschließend gelöscht. Gemäß EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die  personenbezogenen Daten ausschließlich für die Zwecke der Bewerberauswahl verwendet und verarbeitet und nach Ablauf des  Auswahlverfahrens gelöscht....

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeitung Steuern (m/w/d)

16835 Lindow
16835 Vielitzsee
Vollzeit, Festanstellung, Unbefristet
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 03.07.2022

Jetzt Job teilen