EAM GmbH & Co. KG

EAM GmbH & Co. KG
Monteverdistraße 2
34131 Kassel

Über das Unternehmen

Energie aus der Mitte - das Motto der EAM verweist auf das
Leistungsspektrum des kommunalen Energieversorgers und verdeutlicht
zugleich den traditionellen Bezug des Unternehmens zur Region in der
Mitte Deutschlands. Hier sorgt die EAM gemeinsam mit ihren
Tochtergesellschaften seit 90 Jahren für eine sichere und zuverlässige
Energieversorgung von heute rund 1,3 Millionen Menschen. Das
EAM-Geschäftsgebiet erstreckt sich über weite Teile Hessens sowie über
Südniedersachsen und Teile von Nordrhein-Westfalen, Thüringen und
Rheinland-Pfalz.

Als Energiepartner der Region legt die EAM über
ihre Vertriebsgesellschaft einen Schwerpunkt auf faire Strom- und
Erdgas-Produkte - im Strombereich für Privat- und Gewerbekunden
ausschließlich auf Basis regenerativer Energien. Das Netzgeschäft
verantwortet die 100-prozentige Tochtergesellschaft EnergieNetz Mitte
GmbH. Sie betreibt insgesamt rund 50.000 Kilometer Strom- und
Erdgasnetze, in die unmittelbar bzw. mittelbar mehr als 280 Stadt- und
Landgemeinden eingebunden sind und über die jährlich eine Energiemenge
von insgesamt rund 15 Milliarden Kilowattstunden transportiert werden.
Für die Integration der stetig wachsenden Einspeiseleistung durch
dezentrale Stromerzeugungsanlagen aus erneuerbaren Energien setzt das
Unternehmen modernste, intelligente Netztechnik ein. Rund 42.500 dieser
Anlagen sind inzwischen an das Netz angeschlossen. Zudem erbringt die
EAM-Tochter ein breites Spektrum energienaher Dienstleistungen und
Services, beispielsweise im Bereich der Straßenbeleuchtung oder der
Planung und Betriebsführung von Versorgungsnetzen sowie bei der
Wasserver- und Abwasserentsorgung.

Mit innovativen Konzepten
treibt die EAM die Energiewende in der Region stetig voran und
unterstützt die Kommunen und Landkreise aktiv bei der Umsetzung von
Energieprojekten. Dazu gehört beispielsweise der Bau und Betrieb von
hochmodernen Biogasanlagen und von Netzen zur Wärme- und
Kälteversorgung. Weiterhin betreibt der Regionalversorger eigene Wasser-
und Windkraftanlagen und unterstützt Städte, Gemeinden und engagierte
Bürger bei der Planung und Umsetzung von Windenergieprojekten. Das
Unternehmen bietet zudem maßgeschneiderte energieeffiziente Lösungen zum
Beispiel im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung.

Die EAM ist ein zu
100 Prozent kommunales Unternehmen. Gemeinsam mit ihren
Tochtergesellschaften beschäftigt das Unternehmen zurzeit insgesamt
1.220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - darunter 71 Auszubildende - an
20 Standorten und bietet damit sichere und qualitativ hochwertige
Arbeitsplätze in der Region. Mit der Vergabe von Aufträgen an
Unternehmen in ihrem Geschäftsgebiet trägt das kommunale Unternehmen
einen Teil zur Förderung der regionalen Wirtschaft bei.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
über 1001 Mitarbeiter
Branche: 
Energie und Betriebsstoffe, Elektronik, Bestandteile und Halbleiterherstellung
Gesuchte Berufsfelder: 
Handwerk, Produktion und Technik, Gastronomie und Tourismus
Gesuchte Fachbereiche: 
Elektrotechnik / Elektronik

Video: 

Ansprechpartner: 

Unternehmensstandorte

Adresse

Monteverdistraße 2
34131 Kassel

Benefits: 

Betriebliche Altersvorsorge
Diensthandy
Mitarbeiter-Events
Firmenwagen
Flexible Arbeitszeiten
Freier Internetzugang
Gesundheitsleistungen
Essenszulage
Bus- & Bahn-Anbindung
Homeoffice
Kantine
Kinderbetreuung
Mitarbeiterbeteiligung
Parkplatz