Fliedners Lafim-Diakonie

Fliedners Lafim-Diakonie
Berliner Str. 148
14467 Potsdam

Über das Unternehmen

Menschen zugewandt – von Anfang an.

Die Lafim-Diakonie ist ein diakonischer Träger mit langer Tradition. 1882 wurde sie auf kaiserliche Order installiert, um kleinen kirchlichen Einrichtungen in wirtschaftlich schweren Zeiten das Überleben zu sichern. Zunächst startete der Träger unter dem Namen „Provinzialausschuss für Innere Mission“, später wurde der „Landesausschuss für Innere Mission (Lafim)“ als Dachverein gegründet. Daraus hat sich bis heute ein weitverzweigtes Pflegenetzwerk im Land Brandenburg mit insgesamt über 120 Einrichtungen und knapp 3.000 Mitarbeitenden entwickelt.

Unser Auftrag ist bis heute die diakonische Arbeit und Unterstützung von jungen Menschen, Menschen im Alter und Menschen mit Behinderungen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen. Dabei stehen christlich-diakonische Werte und die Nächstenliebe stets im Mittelpunkt unseres Handelns – und das aus Überzeugung.

 

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
über 1001 Mitarbeiter
Branche: 
gemeinnützige Organisationen, Gesundheitsdienstleistungen

Adresse

Berliner Str. 148
14467 Potsdam