Tourismus, Freizeit und Kultur GmbH Kühlungsborn

Tourismus, Freizeit und Kultur GmbH Kühlungsborn
Ostseeallee 19
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Über das Unternehmen

Die Tourismus, Freizeit & Kultur GmbH Kühlungsborn wurde am 01. Januar 2019 als kommunales Unternehmen gegründet und die Stadt Ostseebad Kühlungsborn ist alleiniger Gesellschafter. 

Gegenstand und Zweck unserer Gesellschaft sind die Förderung des Ansehens und der Entwicklung der Stadt Ostseebad Kühlungsborn. Ziel ist die Steigerung der Attraktivität, der kooperativen Stadtentwicklung und der Vitalisierung der Stadt im Freizeit- und Tourismusbereich, sowie die damit verbundenen Aktivitäten, wie die Wahrnehmung umfassender Dienstleistungen im Bereich der touristischen Administration und Vermarktung des prädikatisierten Seebades.

Die der Tourismus, Freizeit & Kultur GmbH Kühlungsborn übertragenen Aufgaben stellen Leistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse dar, welche von einem öffentlichen Zweck getragen werden.

Sie finden uns in der denkmalgeschützten Villa LAETITIA, dem Haus des Gastes in der Ostseeallee 19, gleich neben dem Rathaus der Stadt Ostseebad Kühlungsborn.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Kleinbetrieb (11-50 MA)
Branche: 
Reisen, Beförderung und Tourismus
Gesuchte Berufsfelder: 
Tourismus / Gastgewerbe
Gesuchte Fachbereiche: 
Mechatronik / Automatisierung, Tourismus / Eventmanagement, Betriebswirtschaftslehre / Management

Video: 

Ansprechpartner: 

Ulrich Langer 
Geschäftsführer
038293-84910

Unternehmensstandorte

Adresse

Ostseeallee 19
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Benefits: 

Diensthandy/Laptop
Events/Betriebsausflüge
Flexible Arbeitszeiten
Freier Internetzugang
Karriereplanung/Mentoring
Weiterbildungsmöglichkeiten