Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter/in Ausländerangelegenheiten (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Beim Landkreis Vorpommern-Rügen besteht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachdienst Ausländer- und Asylrecht am Standort Stralsund folgender Personalbedarf: Sachbearbeiter/in Ausländerangelegenheiten (m/w/d) Die Position ist unbefristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich. Zu den wesentlichen Aufgaben der Stellen gehören: • die Bearbeitung von Ausländerangelegenheiten wie z. B. ◦ die Bearbeitung und Entscheidung von Anträgen auf Erteilung bzw. Verlängerung eines Aufenthaltstitels (Visum, Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis, Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG) und nach dem Freizügigkeitsgesetz, ◦ die Bearbeitung von Anträgen auf Erteilung einer Arbeitserlaubnis. • die Bearbeitung von Asyl- und Flüchtlingsangelegenheiten wie z. B. ◦ die Entgegennahme und Weiterleitung von Asylanträgen, ◦ Anhörungen und die Einleitung erkennungsdienstlicher Behandlung, ◦ die Erfassung, Aktualisierung und Übermittlung von Asylbewerberdaten, ◦ die Prüfung und Ausstellung bzw. Verlängerung von Aufenthaltsgestattungen und Duldungen mit Auflagenerteilung, ◦ die Einleitung und Durchsetzung aufenthaltsbeendender Maßnahmen. • die Bearbeitung von Staatsangehörigkeitsangelegenheiten wie z. B. ◦ die Bearbeitung von Anträgen auf Einbürgerung, Entlassung aus und Feststellung der deutschen Staatsangehörigkeit, ◦ die Erstellung von Urkunden, Bescheinigungen, Ausweisen, ◦ die Abnahme des feierlichen Bekenntnisses, ◦ die Übermittlung von Daten an die Registerbehörden. Notwendiges fachliches Anforderungsprofil: • abgeschlossener Angestelltenlehrgang II oder Verwaltungsfachwirt/in oder Verwaltungsbetriebswirt/in oder abgeschlossenes Hochschulstudium mit verwaltungsrechtlicher Ausrichtung oder vergleichbarer Abschluss oder • Hochschulabschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung in Verbindung mit der Bereitschaft zur erfolgreichen Teilnahme am Angestelltenlehrgang I und • sichere PC-Anwenderkenntnisse, insbesondere im Hinblick auf die MS Office- Programme Outlook, Word und Excel. Darüber hinaus werden von dem/der Bewerber/in die folgenden sozialen und persönlichen Kompetenzen erwartet: • Organisationsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit, • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, hohe psychische Belastbarkeit, • hohes Maß an Flexibilität und Mobilität, • Bereitschaft zur dienstlichen Tätigkeit auch in den Abendstunden und ggf. an Wochenenden, • Fahrerlaubnis Klasse B. Unser Angebot: • Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen erfolgt eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst, Sparte Verwaltung im Bereich VKA . • Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z. B. flexible Arbeitszeiten). • Für Tarifbeschäftigte bieten wir eine zusätzliche Altersvorsorge bei der Zusatzversorgungskasse Mecklenburg-Vorpommern. • Weiterhin werden vermögenswirksame Leistungen, eine Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt neben dem monatlichen Entgelt gewährt. • Darüber hinaus bieten wir attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. • Unser hauseigenes Welcome Center hilft Ihnen und Ihrer Familie in allen Fragen des Ankommens (z. B. Wohnungssuche, Suche nach Betreuungs- und Bildungsangeboten etc.). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA). Hinweise zur Bewerbung: Die ausführlichen Bewerbungshinweise entnehmen Sie bitte der Ausschreibung auf der Internetseite des Landkreises Vorpommern Rügen www.lk-vr.de. Bitte bewerben Sie sich mit Hilfe des elektronischen Bewerberportals auf der Internetseite des Landkreises Vorpommern-Rügen (www.lk-vr.de). Die Ausschreibungsfrist endet mit Ablauf des 15.August 2021. Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Herr Juhl vom Fachgebiet Personal, Vergütung unter der Telefonnummer 03831 357-1435 gerne zur Verfügung.

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiter/in Ausländerangelegenheiten (m/w/d)

Landkreis Vorpommern-Rügen Der Landrat
Stralsund
Teilzeit, Unbefristet, Vollzeit

Veröffentlicht am 23.06.2022

Jetzt Job teilen